Gratis Versand in AT bei Bestellungen über 49 €
Kontakt:
Gratis Versand in AT bei Bestellungen über 45 €
Kontakt:
Abbildung ähnlich

Similasan Tabletten gegen Heuschnupfen

Bei akutem und chronischem allergischen Schnupfen, vasomotorischem (=nervösem) Schnupfen, Heuschnupfen mit Augenbrennen, Tränenfluß, Anschwellen der Nasen- und Augenschleimhäute, Jucken in der Nase, Druckgefühl in der Stirn, bei Heuschnupfen mit verstopfter oder rinnender Nase.

19,90 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 80 Stück

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Produkt enthält: 80 Stück

PhZNr.: 3545243 Kategorien: Homöopathie, Bachblüten & Schüssler Salze, Arzneimittel, Allergie & Asthma, Homöopathische Produkte, Zum Einnehmen, Homöopathische Produkte Brand: Hersteller/Vertrieb: Sanova Pharma GesmbH

Beschreibung

Tabletten gegen Heuschnupfen „Similasan“ sind ein homöopathisches Arzneimittel. Die Homöopathie versteht sich als Regulationstherapie bei akuten und chronischen Krankheiten.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehört die unterstützende Behandlung von:

  • akuter und chronischer allergischer Schnupfen,
  • vasomotorischer (= „nervöser“) Schnupfen,
  • Heuschnupfen mit Augenbrennen, Tränenfluss, Anschwellen der Nasen- und Augenschleimhäute, Jucken in der Nase, Druckgefühl in der Stirn,
  • Heuschnupfen mit verstopfter oder rinnender Nase.

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung. Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Tabletten gegen Heuschnupfen „Similasan“ dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Schoenocaulon officinale, Luffa operculata, Thryallis glauca, Cardiospermum halicacabum oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Anwendungshinweise

Die empfohlene Dosis beträgt:
Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene:
Bei akuten Beschwerden: Mehrmals täglich bis stündlich 1 Tablette. Mit zunehmender Besserung der Beschwerden seltener einnehmen. Bei chronischen Beschwerden und zum Ausheilen: 3 mal täglich 1 Tablette.

Die Anwendung von Tabletten gegen Heuschnupfen „Similasan“ bei Kleinkindern im 1. Lebensjahr wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Tablette im Mund zergehen lassen. Mit der Zunge auf die umliegende Schleimhaut verteilen. Für Kleinkinder eventuell Tablette in wenig Wasser auflösen. Darf auch auf nüchternen Magen eingenommen werden.

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Zusätzliche Information

Darreichungsform

Tabletten

Produkteigenschaften

Homöopathisches Arzneimittel

Besondere Hinweise

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bei Einnahme homöopathischer Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstreaktion). Solche Reaktionen sind zumeist harmlos.

Sollten sich die Beschwerden nicht bessern, dann ist das Arzneimittel abzusetzen. Nach Abklingen der Erstreaktion kann das Arzneimittel wieder eingenommen werden. Bei neuerlicher Verstärkung der Beschwerden ist das Mittel abzusetzen.

Jede längere Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel sollte von einem homöopathisch erfahrenen Arzt kontrolliert werden, da bei nicht indizierter Einnahme unerwünschte Arzneimittelprüfsymptome (neue Symptome) auftreten können.

Aufbewahrung

Nicht über 25°C lagern.
In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.
Nicht in der Nähe starker elektromagnetischer Felder lagern (Fernseher, Computerbildschirme, Mikrowellenherde).
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf Etikett und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bisher sind bei der Einnahme von Tabletten gegen Heuschnupfen „Similasan“ keine Nebenwirkungen bekannt geworden.

Inhaltsstoffe

Die Wirkstoffe sind: 6,25 mg Schoenocaulon officinale D4, 6,25 mg Luffa operculata, D6, 6,25 mg Thryallis glauca D4, 6,25 mg Cardiospermum halicacabum D4.

Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Maisstärke

Ähnliche Produkte

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Alle angebotenen Arzneimittel sind in Österreich zugelassen und werden von Österreich versendet.
0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leer
      Versandkosten berechnen
      Gutschein anwenden
        Datenschutzinformation
        Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (JAUNTAL-APOTHEKE Dr. Klaus Bauer OG, Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: