SANUM-Kehlbeck Albicansan® D5 Injektionen - apothekenshop.online
Gratis Versand in AT bei Bestellungen über 49 €
Kontakt:
Gratis Versand in AT bei Bestellungen über 45 €
Kontakt:
Abbildung ähnlich

SANUM-Kehlbeck Albicansan® D5 Injektionen

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

14,65 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 ml146,50  / 100 ml

Lieferzeit: 5-7 Werktage

Produkt enthält: 10 ml

PhZNr.: 2157438 Kategorien: Homöopathie, Bachblüten & Schüssler Salze, Homöopathische Produkte Marke: Hersteller/Vertrieb: SPAGYRA GmbH & Co KG

Beschreibung

Erfahrungsgemäß unterstützend angewendet bei: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Das Arzneimittel ALBICANSAN ® wird hergestellt aus dem Hefepilz Candida albicans. Bei Candida albicans handelt es sich um einen normalen Bestandteil der Darmflora. Unter bestimmten Umständen (besonders Milieuverschiebungen) kommt es zu einer starken Vermehrung mit dem Auftreten von Krankheitssymptomen. Es zählt im Rahmen der Elemente der SANUM-Therapie zu den Arzneimitteln der SYSTEM-REGULATION.

Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei:
– bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Hefepilzen (Candida albicans)
– Autoimmunerkrankungen
– Kindern unter 12 Jahren
– Schwangeren und Stillenden

Nebenwirkungen: Aufgrund des Gehaltes von ALBICANSAN® D5 an spezifischen organischen Bestandteilen können in seltenen Fällen Überempfindlichkeitsreaktionen, hauptsächlich in Form von Hautreaktionen, auftreten und eine Allergie gegen den Bestandteil Candida albicans ausgelöst werden. Das Arzneimittel ist dann abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

Anwendungshinweise

Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt nichts anderes verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da dieses Arzneimittel sonst nicht richtig wirken kann!

Wieviel und wie oft sollten Sie ALBICANSAN® D5 anwenden?
Soweit nicht anders verordnet injizieren Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 2 mal wöchentlich 1 Ampulle zu 1 ml subcutan.

Was sollten Sie vor der Anwendung von ALBICANSAN® D5 beachten?
ALBICANSAN® D5 enthält Natrium, aber weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro 1 ml, d.h., es ist nahezu “natriumfrei”.

Wie lange sollten Sie ALBICANSAN® D5 anwenden?
Nach längstens 4 Wochen Therapiedauer sollte ALBICANSAN® D5 abgesetzt werden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet / eingenommen werden. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Zusätzliche Information

Darreichungsform

Ampullen

Produkteigenschaften

Alkoholfrei, Fruktosefrei, Gentechnikfrei, Glutenfrei, Homöopathisches Arzneimittel, Laktosefrei, Vegan, Zuckerfrei

Inhaltsstoffe

1 ml flüssige Verdünnung zur Injektione enthält:
Wirkstoff: 1 ml Candida albicans e volumine mycelii (lyophil., steril.) Dil. D5 aquos. (HAB, Vorschriften 5b und 11, Lsg. D1 mit Wasser für Injektionszwecke).

Ähnliche Produkte

Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Alle angebotenen Arzneimittel sind in Österreich zugelassen und werden von Österreich versendet.
0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leer
      Versandkosten berechnen
      Gutschein anwenden
      Datenschutzinformation
      Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (JAUNTAL-APOTHEKE Dr. Klaus Bauer OG, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: